Headerbild

Tourenfinder

Willkommen im Tourenfinder Ferien Südschwarzwald für tolle Wander-, Rad- und Wintertouren.

Für die Nutzung geben wir Ihnen folgende Tipps:

  • So wählen Sie Ihren favorisierten Ort aus: Einfach in das Feld "Alle Orte" klicken. 
  • Für jeden der  vier FERIEN-Südschwarzwald-Orte können Sie sich die verschiedenen vorgeplanten Touren anzeigen lassen, indem Sie die entsprechenden Suchfelder aktivieren.
  • Wenn Sie einen eigenen Tourenverlauf planen wollen, folgen Sie diesem Link ins Outdooractive-Regio-Portal der FerienWELT Südschwarzwald. » www.touren-suedschwarzwald.de
  • Oder klicken Sie in einer beliebigen Tour unter der Karte auf "Weitere Tourendetails", auch dann werden Sie ins Regio Outdooractive verlinkt.
  • Für Wintertouren geben Sie die Kategorien "Winterwandern", Schneeschuh" oder "Langlauf" ein.

Wir wünschen Ihnen eine erlebnisreiche Wander-, Rad- oder Wintertour!

» Mehr Infos zum Thema WANDERN

Search

Search Search returned 117 matches.

Dachsberg: Wanderung im Schwarzenbächletal

Schwierigkeit: mittel Strecke: 12 km Dauer: 4 h Aufstieg: 345 m Abstieg: 345 m
Auf dem Moorsteg im Schwarzenbächletal

Wanderung von Hierholz durchs Schwarzenbächletal, eigentlich eine Halbtagestour, aber man sollte Zeit mitnehmen, um alle die kleinen und großen Natur-Sehenswürdigkeiten erkunden und genießen zu können.

Der im Zuge der Tour erscheinende 7-Moore-Weg ist im Jahr 2018 wegen Ausbauarbeiten nicht begehbar.

Tourdetails »

Dachsberg: Zum 7-Moore-Weg

Schwierigkeit: mittel Strecke: 18 km Dauer: 7 h Aufstieg: 505 m Abstieg: 505 m
7-Moore-Weg

Anspruchsvolle und erlebnisreiche Tagestour: Besonders im späten Frühjahr und im Frühsommer empfohlene Moorwanderung.

Im Jahr 2018 ist der 7-Moore-Weg wegen Ausbauarbeiten leider nicht begehbar!

Tourdetails »

Dachsberg: Zur Teufelsküche

Schwierigkeit: schwer Strecke: 5 km Dauer: 3 h Aufstieg: 276 m Abstieg: 275 m
Blick von der Hohen Brücke

Rundwanderung zur wildromantischen Albschlucht.

Tourdetails »

Höchenschwand, Weilheim, Waldshut-Tiengen: Wolfssteig

Schwierigkeit: mittel Strecke: 22 km Dauer: 7 h Aufstieg: 900 m Abstieg: 457 m
Wolf

Die abwechslungsreiche Tageswanderung führt durch urige Wälder, steile Schluchten und über sonnige Wege. Erfahren Sie unterwegs alles Wissenswerte über das Leben der Wölfe.

Tourdetails »

Höchenschwand: 11-Dörfer-Weg

Schwierigkeit: mittel Strecke: 17 km Dauer: 6 h Aufstieg: 481 m Abstieg: 481 m
11-Dörfer Weg

Der 11-Dörfer-Weg besteht aus vier Etappen.

Tourdetails »

Höchenschwand: E-Bike Tour: Höchenschwander Runde

Schwierigkeit: leicht Strecke: 22 km Dauer: 2 h Aufstieg: 501 m Abstieg: 501 m
E-Bike

Schöne 22 km lange Rundtour mit dem E-Bike. Rastmöglichkeiten sind natürlich gegeben.

Tourdetails »

Höchenschwand: Fahrradweg entlang der Flusslaeufe

Schwierigkeit: mittel Strecke: 28 km Dauer: 3 h Aufstieg: 879 m Abstieg: 874 m
Mountainbike

Leichte, familienfreundliche Fahrradtour.

Tourdetails »

Höchenschwand: Felsenweg

Schwierigkeit: mittel Strecke: 19 km Dauer: 6 h Aufstieg: 407 m Abstieg: 1032 m
Felsenweg

Romantische Wanderung als schmaler Pfad am Steilhang über dem Schwarzatal entlang.

Tourdetails »

Höchenschwand: Felsenweg bis Waldhaus

Schwierigkeit: mittel Strecke: 12 km Dauer: 4 h Aufstieg: 448 m Abstieg: 610 m

Romantische Wanderung als schmaler Pfad am Steilhang über dem Schwarzatal entlang.

Tourdetails »

Höchenschwand: Heilklima-Wanderweg 1

Schwierigkeit: leicht Strecke: 2 km Dauer: 1 h Aufstieg: 34 m Abstieg: 34 m
Luftbild Höchenschwand mit Alpen

Kurzer und einfacher Heilklima-Wanderweg durch das Natursportzentrum mit Einkehrmöglichkeit im Loipenhaus. Bei 1,7 Kilometern benötigt man etwa 45 Minuten für den Weg.

Tourdetails »