Headerbild

Höchenschwand: Fahrradweg entlang der FlusslaeufeRadfahren

KonditionStarStarStarStar
TechnikStarStar
ErlebnisStarStarStarStar
LandschaftStarStarStar
Schwierigkeit mittel
Strecke28 km
Aufstieg879 m
Abstieg874 m
Dauer3 h
Niedrigster Punkt517 m
Höchster Punkt1004 m

Startpunkt der Tour:

Hoechenschwand, Haus des Gastes

Zielpunkt der Tour:

Hoechenschwand, Haus des Gastes

Eigenschaften:

aussichtsreich Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Höhenprofil

Höhenprofil

Download


Google-Earth
GPS-Track

Diese Tour wird präsentiert von:

Ferienwelt Südschwarzwald,
Autor: Stephanie Hug

Kurzbeschreibung

Leichte, familienfreundliche Fahrradtour.

Beschreibung

Es geht den Bach herunter: Die Tour rund um Höchenschwand orientiert sich an der Flussläufen der Schwarza, des Fohrenbachs und der Alb.

Wegbeschreibung

Wir beginnen mit der Abfahrt nach Häusern. Von dort geht es steil zum Stausee hinunter, dann am Flusslauf zunächst auf Asphalt und später auf einem Betonplattenweg entlang.

Besonders beeindruckend auf diesem Tourenabschnitt ist die üppige Ufervegetation der Schwarza. Am Spielplatz geht es rechts ab. Entlang des Fohrenbachs führt uns des Weg stetig bergauf und vorbei an der Fohrenbachmühle nach Tiefenhäusern. 

Am Osthang des Albtals radeln wir durch den Wald zurück nach Höchenschwand.

 

Ausrüstung

Wetterangepasste Kleidung, Fahrradhelm und ausreichend Getränke mitführen.

Anfahrt

Anfahrt über B 500, Einfahrt Höchenschwand

Ihre Startadresse: 

Parken

Kostenloser Parkplatz sind am Haus des Gastes in Höchenschwand.

Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinie 7322: Waldshut - Höchenschwand - St. Blasien

Bushaltestelle: Höchenschwand Kurhaus