Headerbild

Tourenfinder

Willkommen im Tourenfinder Ferien Südschwarzwald für tolle Wander-, Rad- und Wintertouren.

Für die Nutzung geben wir Ihnen folgende Tipps:

  • So wählen Sie Ihren favorisierten Ort aus: Einfach in das Feld "Alle Orte" klicken. 
  • Für jeden der  vier FERIEN-Südschwarzwald-Orte können Sie sich die verschiedenen vorgeplanten Touren anzeigen lassen, indem Sie die entsprechenden Suchfelder aktivieren.
  • Wenn Sie einen eigenen Tourenverlauf planen wollen, folgen Sie diesem Link ins Outdooractive-Regio-Portal der FerienWELT Südschwarzwald. » www.touren-suedschwarzwald.de
  • Oder klicken Sie in einer beliebigen Tour unter der Karte auf "Weitere Tourendetails", auch dann werden Sie ins Regio Outdooractive verlinkt.
  • Für Wintertouren geben Sie die Kategorien "Winterwandern", Schneeschuh" oder "Langlauf" ein.

Wir wünschen Ihnen eine erlebnisreiche Wander-, Rad- oder Wintertour!

» Mehr Infos zum Thema WANDERN

Search

Search Search returned 144 matches.

01 Wilfingen Teufelsküche

Schwierigkeit: mittel Strecke: 3 km Dauer: 1 h Aufstieg: 184 m Abstieg: 184 m

Kurze Rundwanderung, teilweise auf dem Albsteig,  zum sagenumwobenen Albstrudel in der Teufelsküche. Abstieg ins Albtal und der Aufstieg zurück verlangen etwas Kondition.

Tourdetails »

02 Wilfingen Engelesfelsen Hierbach

Schwierigkeit: mittel Strecke: 8 km Dauer: 2 h Aufstieg: 182 m Abstieg: 182 m

Rundwanderung durchs idyllische Ibachtal und nach Hierbach und Vogelbach

Tourdetails »

03 Wilfingen Teufelsküche Immeneich Happingen

Schwierigkeit: mittel Strecke: 13 km Dauer: 4 h Aufstieg: 478 m Abstieg: 478 m

Rundwanderung von Wilfingen zur sagenumwobenen Teufelsküche, über den Albsteig nach Immeneich und über Happingen zurück nach Wilfingen

Tourdetails »

04 Kaiser-Rudolf-Platz Panorama Wolpadingen Wittenschwand

Schwierigkeit: mittel Strecke: 13 km Dauer: 4 h Aufstieg: 286 m Abstieg: 286 m

Diese aussichtsreiche Wanderung führt zum Teil auf dem Albsteig zu einigen der schönsten Punkte Dachsbergs.

Tourdetails »

05 Kaiser-Rudolf-Platz Ibachtal Lochmühle

Schwierigkeit: mittel Strecke: 12 km Dauer: 4 h Aufstieg: 438 m Abstieg: 438 m

Wanderung vom Kaiser-Rudolf-Platz mit Alpenpanorama über Hierholz, mit der Möglichkeit für einen Abstecher zum Weiher. Weiter ins idyllische Ibachtal mit Engelesfelsen und Schlossfelsen, zur Lochmühle und zurück zum Kaiser-Rudolf-Platz.

Tourdetails »

06 Kaiser-Rudolf-Platz Hierholz Ennersbach

Schwierigkeit: leicht Strecke: 6 km Dauer: 2 h Aufstieg: 137 m Abstieg: 137 m

Vom Aussichtspunkt Kaiser-Rudolf-Platz mit Alpenpanorama geht es durchs Sägebachtal nach Fröhnd und Hierholz. Hier besteht die Möglichkeit, einen Abstecher zum Hierholzer Weiher zu machen, um eine Pause zum Baden einzulegen.

Weiter geht es über eine waldreiche schattige Strecke nach Ennersbach und an Finsterlingen vorbei zurück zum Kaiser-Rudolf-Platz.

Tourdetails »

07 Wittenschwand Klosterweiher Horbach Urberg Bildsteinfelsen

Schwierigkeit: mittel Strecke: 9 km Dauer: 3 h Aufstieg: 294 m Abstieg: 294 m

Wanderung über Albsteig und Schluchtensteig mit drei wunderbaren Aussichtspunkten

Tourdetails »

08 Teufelsküche Höllbachwasserfall Ibachtal

Schwierigkeit: mittel Strecke: 16 km Dauer: 5 h Aufstieg: 539 m Abstieg: 538 m

Von der sagenumwobenen Teufelsküche auf dem Albsteig zum Höllbach-Wasserfall und weiter durchs Ibachtal

Tourdetails »

09 Hierbach Gletschermühle Hierholzer Weiher Fröhnd

Schwierigkeit: mittel Strecke: 13 km Dauer: 4 h Aufstieg: 422 m Abstieg: 422 m

Von Hierbach wandern wir hinab ins Ibachtal und durchs Tal des Scwarzenbächle zur Gletschermühle (Kai Woog Gumpen). Weiter geht es zum Hierholzer Weiher und danach zurück.

Tourdetails »

10 Teufelsküche Höllbachwasserfall Albhalde Stieg Teufelsmühle

Schwierigkeit: mittel Strecke: 9 km Dauer: 3 h Aufstieg: 339 m Abstieg: 338 m

Von der sagenumwobenen Teufelsküche wandern wir zum spektakulären Höllbachwasserfall, weiter zur Albhalde und nach Stieg und dann zurück

Tourdetails »