Headerbild

Kloster Maria Bronnen

Weilheim. Kloster Maria Bronnen

Die Brüder vom Gemeinsamen Leben" und die "Schwestern vom Gemeinsamen Leben"

Seit 1975 besteht in der frühreren Lochmühle das Kloster Maria Bronnen, eine blühende Niederlassung der Augustiner-Chorherren-Kongregation der "Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben". Die Kraft für ihr Leben und ihren Dienst schöpfen die Ordensmitglieder aus der täglichen gemeinsamen Feier der Hl. Eucharistie und dem Gebet.
Die Kapelle "Mariae Verkündigung" im Brüderhaus wurde im früheren Mahlraum der Lochmühle eingerichtet. Hier ist die Figur des Heiligen Augustinus, des Ordensvaters der Gemeinschaft, zu sehen. Das Schwesternhaus, auf der anderen Seite des Haselbaches erbaut, birgt ebenfalls eine kleine Anbetungskapelle "Mariae Heimsuchung", deren Glasfenster die Heimsuchung Mariens, einen Gerichtsengel und einen Anbetungsengel, zeigen.

Anreise:
frei zugänglich / immer geöffnet

Adresse

Kloster Maria Bornnen

79809 Weilheim - Maria Bronnen
Telefon 07755-930-0
www.mariabronnen.de/