Rapsfeld bei Höchenschwand © Herta Boch

toubiz Backoffice

Zugang ins toubiz-Pflegemodul und Tipps zur Nutzung

Zum toubiz-Login > http://pflege.toubiz.de

Geben Sie Ihre von der Tourist-Information mitgeteilten Zugangsdaten ein. Bitte bewahren Sie diese Daten sorgfältig auf und geben Sie sie nicht aus der Hand. Bei Verlust wenden Sie sich an Ihre örtliche Tourist-Information.

Zugunsten Ihrer Web-Sicherheit und einer komfortablen Nutzung empfehlen wir den Web-Browser Firefox: > http://www.mozilla.com/de/

Die Pflegeanleitung finden Sie im Menü des Pflegemoduls auf der Startseite..

Soweit Sie einen Kompletteintrag haben: Pflegen Sie bitte auf jeden Fall Ihren Belegungskalender. Sie steigern damit die Attraktivität Ihres Angebotes für den Gast. Wenn Sie keinen Internetanschluss haben: DieTourist-Informationen übenehmen Ihre Datenpflege gegen Kostenerstattung.

Lassen Sie Ihr Angebot von der Tourist-Information "buchbar" schalten. Die Online-Buchbarkeit macht Ihr Angebot für den Gast attraktiver und vertrauenswürdiger. Auch wenn letztlich doch vielfach noch per e-Mail oder Telefon gebucht wird, fördert die Online-Buchbarkeit die Chancen Ihres Angebotes.

Nutzen Sie die Möglichkeit, Last Minute Angebote einzustellen.

Wenn Belegungskalender, Online-Buchung oder Last Minute nicht funktionieren sind die Module möglicherweise für Sie nicht freigeschaltet. Wenden Sie sich an Ihre Tourist-Information.

Gastgeber, die nur einen Grundeintrag ohne Zugang zur Pflege haben, können ihren Vertrag jederzeit auf einen Kompletteintrag umstellen lassen.

Wenn Sie mal nicht weiter wissen: Meist hilft ein Blick in die Pflegeanleitung. Auch Ihre Tourist-Information steht mit Rat und Tat zur Seite.