Rapsfeld bei Höchenschwand © Herta Boch

KONUS

Hier finden Sie:

  • Infos für Gastgeber
  • KONUS-Flyer, auch in Fremdsprachen
  • §§ 23 und 24 Meldegesetz Baden-Württemberg

Infos zu KONUS auch auf den Seiten der Schwarzwald Tourismus GmbH

Sie sind als Gastgeber in der Verantwortung und haben dafür Sorge zu tragen, dass Ihre Gäste eine gültige KONUS-Gästekarte haben.

  • Beachten Sie die Vorgaben zum Ausfülenn
  • Insbesondere muss die Gästekarte ab 1.1.2014 mit einem Betriebsstempel versehen sein
  • Sorgen Sie dafür, dass Ihre Gäste die beigefügten aktuellen KONUS-Nutzungsbedingungen erhalten.

Zur Vervollständigung der Info der STG zu den Änderungen im Meldegesetz sind die relevanten §§ 23 und 24 in der ab 1.1.2014 gültigen Fassung angefügt.

KONUS-Gastgeber-Info gültig ab 2014

Gastgeber-Information zu KONUS ab 2014.pdf 214,65 kB

KONUS-Flyer Deutsch

KONUS-Flyer+2013_Deutsch.pdf 1,36 MB

KONUS-Nutzungsbedingungen Deutsch

KONUS+Nutzungsbedingungen_NEU+2014.pdf 114,45 kB

KONUS-Flyer Englisch

KONUS-Flyer+2013_Englisch.pdf 1,39 MB

KONUS-Nutzungsbedingungen Englisch

KONUS+Nutzungsbedingungen+2014_GB.pdf 115,46 kB

KONUS-Flyer Französisch

KONUS-Flyer+2013_Französisch.pdf 1,38 MB

KONUS-Nutzungsbedingungen Französisch

KONUS+Nutzungsbedingungen+2014_F.pdf 115,81 kB

KONUS-Flyer Niederländisch

KONUS-Flyer+2013_Niederländisch.pdf 1,37 MB

KONUS-Nutzungsbedingungen Niederländisch

KONUS+Nutzungsbedingungen+2014_NL.pdf 113,74 kB

Auszug Meldegesetz

§§ 23 und 24 des Meldegesetzes Baden-Württemberg in der ab 1.1.2014 gültigen Fassung. Ab 1. November 2015 gilt das neue » Bundesmeldegesetz.!!!

Meldegesetz_aktuell_2014.pdf 702,95 kB