Klosterweiher bei Dachsberg © Klaus Hansen

Naturschutzgebiet Horbacher Moor

Dachsberg. Eines der ältesten Naturschutzgebiete in Baden-Württemberg.

Das Horbacher Moor, ein typisches Schwarzwald-Hochmoor wurde bereits im Jahr 1939 unter Schutz gestellt und entging so der Vernichtung durch den Torfabbau.

Idealer Ausgangspunkt für eine Wanderung rund um das Moor ist der Wanderparkplatz Horbacher-Moor-Hütte an der 6590 bei Horbach. Hier gibt es Tafeln mit vielfältigen Moor-Informationen. Eine Moorstation befindet sich unweit der Urberg-Kreuzung, etwa dort, wo der Wanderweg "Bruchhaldenweg" auf die Kreisstraße trifft. Von einer Beobachtungsplattform aus hat man einen weiten BLick ins Moor hinein.

Je nach Schneelage im Winter nicht erreichbar.

Anreise:
frei zugänglich / immer geöffnet

Adresse

Naturschutzgebiet Horbacher Moor
Wanderparkplatz Horbacher-Moor-Hütte
79875 Dachsberg - Horbach
Telefon Tourist-Info Dachsberg +49 (0) 7672 / 99 05 11
Fax +49 (0) 7672 / 99 05 33
tourist-info@dachsberg.de