Alpenpanorama bei Höchenschwand © Herta Boch

Wir sind für Sie da!

Tourist-Information Kurverwaltung Höchenschwand
Dr.-Rudolf-Eberle-Straße 3
79862 Höchenschwand
Tel: +49 (0) 7672 / 48 18 -0
Fax: +49 (0) 7672 / 48 18 10
Email: info@ferien-suedschwarzwald.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 9 - 12.30 Uhr, 14 - 16.30 Uhr
Sa: 10 - 12 Uhr

Kirchen- und Kapellen in Höchenschwand

Sakrale Bauten und besinnliche Kapellen in Höchenschwand und seinen Ortsteilen.

Bruder-Klaus-Kapelle in Höchenschwand-Segalen

Höchenschwand. Im Jahre 1980/81 wurde nach den Plänen des Architekten M. Zumkeller mit vielen freiwilligen Helfern die Bruder-Klaus-Kapelle in Segalen erbaut. Sie wurde dem heiligen Bruder Klaus von der Flüe geweiht.

Die Anna-Kapelle in Tiefenhäusern-Höchenschwand

Höchenschwand. Die der Mutter Marias geweihte Kapelle steht seit 1843 in Tiefenhäusern.

Katholische Kirche St. Michael in Höchenschwand

Höchenschwand. Besuchen Sie die katholische Kirche St. Michael in Höchenschwand.

Evangelische Kirche der Johannesgemeinde in Höchenschwand

Höchenschwand. Nicht nur architektonisch ist die in Höchenschwand im südlichen Schwarzwald gelegene Johanneskirche der evangelischen Gemeinde einen Besuch wert.

Josefskapelle in Höchenschwand-Strittberg

Höchenschwand. Die Josefskapelle wurde im Jahre 1960 oberhalb der Straße von Strittberg nach Amrigschwand gebaut und dem Hl. Josef - Schutzpatron der Holzarbeiter, Handwerker und Ingenieure - geweiht.

Marienkapelle in Höchenschwand

Höchenschwand. Die Marienkapelle wurde 1966 an einem der schönsten Aussichtspunkte in Höchenschwand erbaut. Von der Kapelle hat man einen wunderschönen Blick auf den Hotzenwald, das Feldberggebiet und die Schweizer Berge.

Johanneskapelle in Höchenschwand-Tiefenhäusern

Höchenschwand. Südlich von Tiefenhäusern, nahe der B 500 steht die Johannes dem Täufer geweihte Kapelle.