Dachsberg-Halle

Dachsberg. Die Dachsberg-Halle ist die wichtigste Veranstaltungsstätte auf dem Dachsberg. Der Parkplatz ist Ausgangspunkt von Wandertouren.

Die Halle wurde Anfang der 1980er Jahre erbaut. Sie bildet eine Einheit mit der angrenzenden Grundschule und dem Katholischen Kindergarten St. Georg, Wittenschwand.

Der Parkplatz kann als Wanderparkplatz genutzt werden. Hier befinden sich Baumlehrpfad und Nordic-Walking-Zentrum.

Der 83 km lange Fernwanderweg Albsteig Schwarzwald von der Mündung der Alb in den Rhein bei Albbruck kommt auf seiner Strecke auch an der Dachsberg-Halle vorbei. In ca. 200 m Entfernung finden Albsteig-Wanderer einen privaten Trekking-Stützpunkt (bitte Voranmeldung, Fam. Kunzelmann, Tel 07672/9593). Die Tour Albsteig finden Sie im Tourenportal Südschwarzwald. Suchen Sie nach Albsteig.

Die Mehrzweckhalle dient tagsüber dem Sport der Schulen und Kindergärten und steht abends den örtlichen Vereinen zur Verfügung.

Jahreskonzerte, Jahresfeiern, Fasnachtsveranstaltungen, Vereinsfeiern, Jubiläen und mehr finden in der Dachsberg-Halle statt.

Auskunft zu den Nutzungsbedingungen erteilt ausschließlich die Gemeindeverwaltung Dachsberg.

Die Halle ist bei Betrieb telefonisch erreichbar: 07672/4421. Zugang für Rollstuhfahrer nach telefonischer Vereinbarung mit dem Veranstalter über den Lieferanten-Eingang möglich.

Die Halle ist nur bei Veranstaltungen geöffnet.

Anreise:

Adresse

Dachsberg-Halle
Schulstraße 3
79875 Dachsberg - Wittenschwand
Telefon +49 (0) 7672 /99 05 -0
Fax +49 (0) 7672 / 99 05 33
gemeinde@dachsberg.de
www.dachsberg.de