Rapsfeld bei Höchenschwand © Herta Boch

Wir sind gerne für Sie da!

Buchungspartner für die online buchbaren Angebote ist die Lohospo GmbH
Tel: +49(0) 761 154331-57
Wir sind für Sie erreichbar:
Mo - Fr: 8 - 19 Uhr
Samstags: 9 - 17 Uhr

Info- und Buchungsstelle Ferien Südschwarzwald bei der
Tourist-Information Kurverwaltung Höchenschwand
Dr.-Rudolf-Eberle-Straße 3
79862 Höchenschwand
Tel: +49 (0) 7672 / 48 18 -0
Fax: +49 (0) 7672 / 48 18 10
Email: info@ferien-suedschwarzwald.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 9 - 12.30 Uhr, 14 - 16.30 Uhr
Sa: 10 - 12 Uhr

Typisch & traditionsreich

Bunt und vielfältig: Rosendorf, Strohskulpturen, Brauchtumsköhlerei und mehr.

Brauerei Waldhaus

Weilheim-Waldhaus. Folgen Sie den Spuren der Dinosaurier und entdecken Sie die Vielfalt des Waldhaus-Biers.

Die Ruhenden am Kurhausplatz in Höchenschwand

Höchenschwand. Bewusst sind die Figuren auf den zentralen Platz des Kurortes gesetzt. Dort ist einerseits der Verkehrsknotenpunkt und andererseits ein inzwischen beliebter Ort des Verweilens. Die Figuren verstärken mit Ihrer Präsenz den Anteil an Ruhe auf diesem Platz.

Kunstwerkstube

Höchenschwand. Kunsthandwerk aus der Region - Holzskultpuren und Schmiedearbeiten...

Früherer Bergbau in Dachsberg

Dachsberg blickt auf eine bewegte Bergbaugeschichte zurück, an die heute mit Mineralienmuseum, Themenspielplatz und Bergbauwanderweg erinnert wird.

Brauchtumsköhlerei

Dachsberg-Wolpadingen. Hier versteht man sich auf's Kohlemachen. Und das zeigt man auch gerne interessierten Besuchern und Gruppen.

Rosendorf Nöggenschwiel

Weilheim-Nöggenschwiel. Im Juni und während der Rosentage Anfang Juli zeigt sich das Dorf in voller Blütenpracht.

Museum für Bürstenmacherei & Waldgewerbe

Ibach. Für Gruppen nach Vereinbarung geöffnet. Das Museum im alten Rathaus ist der Bürstenmacherei und den Waldgewerben gewidmet.

Fasnacht in der Ferienwelt Südschwarzwald

Die Alemannische Fasnacht lassen wir hochleben. Zunftabende, Umzüge und Saalveranstaltungen haben in der närrischen Zeit Hochkonjunktur.