Headerbild

Tourenfinder

Willkommen im Tourenfinder Ferien Südschwarzwald für tolle Wander-, Rad- und Wintertouren.

Für die Nutzung geben wir Ihnen folgende Tipps:

  • So wählen Sie Ihren favorisierten Ort aus: Einfach in das Feld "Alle Orte" klicken. 
  • Für jeden der  vier FERIEN-Südschwarzwald-Orte können Sie sich die verschiedenen vorgeplanten Touren anzeigen lassen, indem Sie die entsprechenden Suchfelder aktivieren.
  • Wenn Sie einen eigenen Tourenverlauf planen wollen, folgen Sie diesem Link ins Outdooractive-Regio-Portal der FerienWELT Südschwarzwald. » www.touren-suedschwarzwald.de
  • Oder klicken Sie in einer beliebigen Tour unter der Karte auf "Weitere Tourendetails", auch dann werden Sie ins Regio Outdooractive verlinkt.
  • Für Wintertouren geben Sie die Kategorien "Winterwandern", Schneeschuh" oder "Langlauf" ein.

Wir wünschen Ihnen eine erlebnisreiche Wander-, Rad- oder Wintertour!

» Mehr Infos zum Thema WANDERN

Search

Search Search returned 115 matches.

Dachsberg: Rundtour Wittenschwand 4

Schwierigkeit: mittel Strecke: 13 km Dauer: 5 h Aufstieg: 494 m Abstieg: 494 m
Dachsberg-Wolpadingen

Mittelschwere Rundwandertour nach Vorschlägen des Natur- und Wandervereins Dachsberg  ab Wanderinfo-Tafel Nr. 6 Wittenschwand/Rathaus über Ballenberg, Wolpadingen, Albtal, Oberbildstein.

Tourdetails »

Dachsberg: Rundtour Wittenschwand 6

Schwierigkeit: mittel Strecke: 6 km Dauer: 2 h Aufstieg: 278 m Abstieg: 278 m
Klosterweiher, einstiges Fischwasser des Klosters St. Blasien bei Dachsberg-Wittenschwand

Leichte bis  mittelschwere Rundwandertour nach Vorschlägen des Natur- und Wandervereins Dachsberg   ab Wanderinfo-Tafel Nr. 6 Wittenschwand/Rathaus über Oberbildstein und Klosterweiher.

Tourdetails »

Dachsberg: Rundtour Wittenschwand 7

Schwierigkeit: leicht Strecke: 6 km Dauer: 2 h Aufstieg: 187 m Abstieg: 187 m
Alpen-Panoramatafel auf dem Bühl bei Horbach

Leichte Rundwandertour nach Vorschlägen des Natur- und Wandervereins Dachsberg   ab Wanderinfo-Tafel Nr. 6 Wittenschwand/Rathaus über Kreuzfelsen, Horbach und Klosterweiher

Tourdetails »

Dachsberg: Rundtour Wolpadingen 3

Schwierigkeit: mittel Strecke: 14 km Dauer: 4 h Aufstieg: 403 m Abstieg: 403 m
Bildstöckle beim Wanderwegweiser Rossacker oberhalb Dachsberg-Hierbach

Leichte bis mittelschwere Rundwandertour nach Vorschlägen des Natur- und Wandervereins Dachsberg ab Wanderinfo-Tafel Nr. 5 / Dorfplatz Wolpadingen über Vogelbach, Hierbach, Hierholz, Wittenschwand, Ennersbacher Moor.

Tourdetails »

Dachsberg: Rundtour Wolpadingen 4

Schwierigkeit: mittel Strecke: 13 km Dauer: 4 h Aufstieg: 444 m Abstieg: 444 m
Wanderzeichen Wolpadingen

Mittelschwere Rundwandertour nach Vorschlägen des Natur- und Wandervereins Dachsberg ab Wanderinfo-Tafel Nr. 5 / Dorfplatz Wolpadingen

Tourdetails »

Dachsberg: Sonntagsspaziergang in Wilfingen

Schwierigkeit: leicht Strecke: 4 km Dauer: 2 h Aufstieg: 114 m Abstieg: 113 m
Dorfbrunnen in Wilfingen

Ein beliebter Sonntagsspaziergang der Wilfinger Einwohner, der natürlich an jedem anderen Wochentag ebesolche Freude macht. Die Tour ist kinderwagengeeigent, da sie ausschließlich über befestigte Wege führt.

Tourdetails »

Dachsberg: Über den Kaiser-Rudolf-Platz

Schwierigkeit: mittel Strecke: 8 km Dauer: 3 h Aufstieg: 246 m Abstieg: 246 m
Auf dem Kaiser-Rudolf-Platz

Ein  ruhiger Wald- und Wiesenspaziergang über den aussichtsreichen Kaiser-Rudolf-Platz.

Tourdetails »

Dachsberg: Von Urberg in die Domstadt

Schwierigkeit: schwer Strecke: 11 km Dauer: 5 h Aufstieg: 466 m Abstieg: 466 m
Blasius-Dom in St. Blasien

Ein Wanderausflug in die Domstadt St. Blasien.

Tourdetails »

Dachsberg: Von Wittenschwand nach Urberg

Schwierigkeit: mittel Strecke: 11 km Dauer: 4 h Aufstieg: 439 m Abstieg: 438 m
Luftaufnahme Urberg

Eine der Lieblingstouren von Dachsbergs Bürgermeister Helmut Kaiser, aussichts- und erlebnisreich.

Tourdetails »

Dachsberg: Wanderung im Schwarzenbächletal

Schwierigkeit: mittel Strecke: 12 km Dauer: 4 h Aufstieg: 345 m Abstieg: 345 m
Auf dem Moorsteg im Schwarzenbächletal

Wanderung von Hierholz durchs Schwarzenbächletal, eigentlich eine Halbtagestour, aber man sollte Zeit mitnehmen, um alle die kleinen und großen Natur-Sehenswürdigkeiten erkunden und genießen zu können.

Tourdetails »